Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Pferd

0
341

38159 Vechelde, 13.11.2020, gegen 13:47 Uhr

Eine 47-jährige Fahrzeugführerin befährt mit ihrem Pkw, in der Ortschaft Liedingen, die Bodenstedter Straße in Richtung Vechelde. Hier führt eine 15-jährige Fußgängerin ein Pferd am Fahrbahnrand. Beim Vorbeifahren eines vorausfahrenden Lkw erschreckt sich das Pferd, läuft auf die Fahrbahn und wird vom Pkw der 47-jährigen erfaßt.

Das Tier ist bei dem Zusammenstoß derart verletzt worden, dass es von einem Tierarzt vor Ort eingeschläfert werden mußte. Die 15-jährige bleibt unverletzt.

Werbung