Unbeobachtet gestürzt – Älterer Herr erlag seinen Verletzungen

0
85

19.10.2019, 12.30-13.00 Uhr Braunschweig, Wolfenbütteler Straße

Durch einen tragischen Unfall, der sich bereits am 19.10.2019 ereignete, aber der Polizei erst jetzt gemeldet wurde, kam ein älterer Radfahrer ums Leben.

Der 84-jährige Mann war offensichtlich am Samstagmittag, 19.10.2019, auf seiner üblichen Fahrradstrecke auf der Wolfenbütteler Straße nach Hause in Richtung Heidberg unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache stürzte er mit seinem Rad in der Unterführung unter der Wolfenbütteler Straße und blieb mit schweren Kopfverletzungen liegen. Eine bislang unbekannte Person fand den Rentner und verständigte umgehend den Rettungsdienst.

Der 84-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen am Dienstagabend.

Der Verkehrsunfalldienst bittet nun den bislang unbekannten Finder des Unfallopfers sowie weitere Personen, die etwas zu dem Sturz des Rentners am 19.10.2019 sagen können, sich unter der Rufnummer 0531/476-3935 zu melden.

Werbung