Trinkgelage im Parkt – die Polizei greift durch!

0
201

Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz, Wolfenbüttel, Seeligerpark, Sa. 28.03.2020/11:20 Uhr

Eine Gruppe von 14 Personen (m/w) zwischen 27 und 47 Jahren traf sich wiederholt zu einem Trinkgelage im Seeligerpark. Den uneinsichtigen Wiederholungstätern wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Eine Strafanzeige wurde gefertigt. Bei der Überprüfung der Personalien wurde festgestellt, dass ein Mann (46J.) aus Wolfenbüttel per Haftbefehl gesucht wurde. Er wurde festgenommen und für die nächsten 14 Monate in die JVA gebracht.

Den angetroffenen (gültig natürlich auch für alle anderen) Personen wurden nochmals das Kontaktverbot und die mit dem Verstoß hiergegen verbundenen Gefahren erläutert.

Werbung