Sickte: Unfall an der Apelnstedter Kreuzung, zwei verletzte Personen

0
208

Montag, 20.07.2020, gegen 12:30 Uhr

Am Montagmittag ereignete sich an der Apelnstedter Kreuzung (K5 / L 631) ein Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt worden war. Demnach übersah der 42-jährige Fahrer eines LKW vermutlich aus Unachtsamkeit beim Passieren des Kreuzungsbereichs das vorfahrtberechtigte Auto eines 25-jährigen Fahrers.

Durch den Zusammenstoß wurden der 25-jährige Autofahrer sowie seine 45-jährige Mitfahrerin leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von zirka 6000 Euro, der PKW musste abgeschleppt werden

Werbung