Schwerer Verkehrsunfall zwischen Leiferde und Salzgitter-Thiede

0
68

Braunschweig, Leiferde 25.07.2019, 15.21 Uhr

Während eines Überholvorgangs kam es zum Zusammenstoß des Pkw mit dem Gegenverkehr. Eine unfallbeteiligte Person wurde tödlich verletzt.

Am Donnerstagnachmittag war eine 27-Jährige mit ihrem VW Touran aus Salzgitter-Thiede in Richtung Braunschweig-Leiferde unterwegs. Ihr Weg führte sie über die Danziger Straße zur Bundesstraße 248.

Als die junge Frau ein langsam-fahrendes Fahrzeug überholte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Hierbei handelte es sich um ein Gespann mit einem Wohnwagen.

Die 27-jährige Frau wurde schwer verletzt und erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Drei weitere Personen wurden leicht verletzt.

Die Unfallstelle war während der Unfallaufnahme bis um 18.12 Uhr voll gesperrt.

Werbung