Radfahrer bei Unfall in Lehre leicht verletzt

0
190

Lehre, Berliner Straße Ecke Eitelbrotstraße 20.09.20, 11.30 Uhr

Am Sonntagmittag wurde in Lehre bei einem Verkehrsunfall ein 45 Jahre alter Fahrradfahrer aus Wolfsburg leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme zeigte sich, dass zunächst ein 40-jähriger Golf-Fahrer aus Lehre um 11.30 Uhr auf der Berliner Straße in die Eitelbrotstraße nach links abbiegen wollte.

Als der 45-Jährige mit seinem Fahrrad jedoch versuchte, links am abbiegenden Golf-Fahrer vorbeizufahren, stürzte er von seinem Rennrad auf die Straße und zog sich Schürfwunden und eine Platzwunde zu. Rettungssanitäter brachten den Verletzten vorsorglich ins Klinikum nach Wolfsburg. Es entstand ein Schaden von einhundert Euro.

Werbung