Querumer Bogenschütze nimmt erfolgreich an Europameisterschaft 3D in Maribor/Slowenien teil

0
49

Anfang September fand in Maribor / Slowenien die Europameisterschaft 3D im Bogenschießen statt. Bei dieser speziellen Disziplin werden an 24 Stationen jeweils 2 Pfeile aus einer Distanz von 5-45m auf Kunststofftiere geschossen. Gewertet werden die Treffer in die eingezeichneten Vitalzonen auf den Tieren.

Vom SV Querum nahm der 33-jährige Sascha Pflug mit dem Compoundbogen teil. Nach den ersten beiden Qualifikationstagen befand sich Pflug auf Platz 5. In der anschließenden Elimination konnte er sich zunächst gegen den Franzosen Pauner knapp durchsetzen, schied dann aber gegen den Schweden Anderle aus. Am Ende blieb es bei einem 5. Platz, mit dem Pflug mehr als zufrieden ist.

Zwei Wochen später fand die deutsche Meisterschaft 3D statt, an der Pflug ebenfalls für den SV Querum antrat. Hier konnte er sich den zweiten Platz sichern und wurde somit deutscher Vizemeister.

Werbung

Werbung