PKW gerät während der Fahrt in Flammen, K35, Klein Brunsrode

0
187

Eine 44-jährige Frau aus Lehre befuhr am 09.05.2020 gegen 14:30 Uhr mit ihrem 22 Jahre alten VW Passat die Kreisstraße 35 zwischen Klein- und Groß Brunsrode als der PKW plötzlich Feuer fing.

Die Fahrzeugführerin hielt daraufhin an und begab sich in Sicherheit. Das Fahrzeug brannte daraufhin vollständig aus. Die Führerin des PKW verletzte sich leicht an der linken Hand und wurde zur Überprüfung ins Krankenhaus verbracht.

Die Polizei Wolfsburg möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass sie keinerlei Kenntnisse oder Hinweise auf eine Explosion hat, die zu dem Feuer geführt hat oder dadurch ausgelöst wurde.

Werbung