NO PROBLEMS – 20 Minuten für mehr Lebensqualität – verspricht Bennet Rind

0
690

Minimaler Aufwand – maximaler Erfolg

Braunschweig im April 2019

EMS-Training, was ist das?

Die Abkürzung EMS steht für elektrische Muskelstimulation. Über einen Trainingsanzug mit eingebauten Elektroden wird die Körpermuskulatur durch elektrische Impulse kontrahiert und aktiviert. Dadurch wir ein Ganzkörpertraining möglich, in dem pro Trainingseinheit alle relevanten Muskeln und insgesamt 90% der Körpermuskulatur trainiert werden. Auch die tiefliegende Muskulatur kann im Gegensatz zu herkömmlichen Fitnesstraining angesprochen werden. Für den Körper ist Strom dabei nichts ungewöhnliches, da jede Muskelaktivität vom Gehirn durch elektrische Signale gesteuert wird.

Für wen ist EMS geeignet?

  • Personen aller Alters- und Leistungsgruppen
  • Personen mit wenig Zeit
  • Personen mit Rücken- und Gelenkbeschwerden
  • Übergewichtige
  • Personen mit Bewegungseinschränkungen
  • Asthmatiker
  • Frauen nach der Entbindung
  • Personen, die nach Verletzungen ihre Muskulatur wieder aufbauen möchten

Was kann ich mit EMS-Training erreichen?

  • Muskelaufbau und -erhalt
  • Ausgleich muskulärer Dysbalancen
  • Gewichts- und Körperfettreduktion
  • Rückenstärkung
  • Linderung von Rücken- und Gelenkbeschwerden
  • Stabilisierung der Rumpfmuskulatur
  • verbesserte Fitness & Leistungsfähigkeit
  • ein gesteigertes Wohlbefinden
  • Körperformung
  • Gewebestraffung & Abbau von Cellulite
  • verbessertes Herz-Kreislauf-System
  • Förderung der Durchblutung
  • Stoffwechselaktivierung
  • Stärkung der Beckenbodenmuskulatur
  • Kräftigung der Tiefenmuskulatur

Wie häufig sollte ich trainieren?

Da EMS-Training ein intensives und effektives Ganzkörpertraining ist, reichen ein bis zwei Trainingseinheiten je Woche aus. Eine Trainingseinheit dauert lediglich 20 Minuten, da anders als beim herkömmlichen Krafttraining im Fitnessstudio nicht jede Muskelgruppe einzeln trainiert werden muss. So wird es möglich, mit geringem Zeitaufwand etwas für Ihre Fitness, Gesundheit Ästhetik und Ihr Wohlbefinden zu tun.

Unsere Vorteile im Überblick

  • Minimaler Aufwand bei maximalem Erfolg (20 Minuten Training – größtmögliche Effizienz)
  • Persönliche Betreuung bei jedem Training
  • Individuelle Trainingsgestaltung
  • Eine große Auswahl an Trainingsprogrammen
  • Keine falschen Übungen, keine falschen Pausen
  • Gelenkschonendes Training
  • Ganzkörpertraining in nur einer Trainingseinheit
  • Kombination aus Cardio- und EMS-Training (bis zu 50 Minuten)

Warum warten? Der Richtige Zeitpunkt ist jetzt! Vereinbaren Sie doch einfach mal einen Termin zum Probetraining:

Ihr Ansprechpartner:

Bennet Rind (Inhaber), B.A. Gesundheitsmanagement

Kontakt: Siekgraben 54-56, 38124 Braunschweig, Tel. 0531-22 52 09 83,

Email: info@noproblems-bs.de

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung