Kunst-Koffer & Kunst-Werkstatt – Für Kinder und Jugendliche

0
88

Kunst-Koffer

Die Idee ist ebenso schlicht wie erfolgreich: Kinder erfahren individuelle Förderung über künstlerische Mittel. Und: Hierfür müssen sie nicht ihr Lebensumfeld verlassen, sondern werden in ihrem Stadtviertel von mobilen Kunst-Koffern unter freiem Himmel und bei jedem Wetter, aufgesucht.

Die Kunst-Koffer wurden 2004 von Titus Grab in Wiesbaden initiiert und die Idee hat sich seitdem in vielen Städten weiterverbreitet. So gibt es die Kunst-Koffer heute u.a. in Marburg, Dresden, Berlin, Leipzig, München oder Magdeburg, aber auch international: https://www.kunst-koffer.org.

In Braunschweig ist das Projekt seit 8 Jahren für die Kinder und Jugendliche im Umkreis der Jahnstraße und neu des Frankfurter Platzes da, aber auch alle Interessierten aus anderen Teilen Braunschweigs sind herzlich willkommen!

Wie immer gilt: die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung. Jede*r Teilnehmer*in wird ermutigt, die eigenen Ideen zu verfolgen und den künstlerischen Prozessen anderer offen und respektvoll zu begegnen. Grundlage ist ein freies Arbeiten, das durch keinerlei Vorgaben oder Erwartungen eingeschränkt wird.

PROGRAMM:  Kunst-Koffer_Sommerprogramm_2019

Wöchentliche Haltestellen

Frankfurter Platz

Montags von 16 bis 18h (bis einschließlich 30.9.2019).

Arbeiten mit Ton, Farbe, Papier, Pappe, Stoffen und Naturmaterialien

mit Mia Kleier und Wiebke Reich

Spielplatz Jahnstrasse/Ecke Arndtstrasse

Freitags von 16-18h (bis einschließlich 04.10.2019).

Arbeiten mit Holz, Farbe, Papier, Pappe, Stoffen und Naturmaterialien

mit Sophia Hamann und Paula Löffler

Sommerprogramm 2019 – Kunst-Koffer & Kunst-Werkstatt

Neben den wöchentlichen Kunst-Koffer-Haltestellen, kann der Kunstverein Jahnstrasse e.V. dieses Jahr zusätzlich ein vielfältiges Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche anbieten.

Wenn nicht anders angegeben, sind Interessierte eingeladen, ohne Anmeldung teilzunehmen.

Die Angebote finden in der Regel unter freiem Himmel auf dem Spielplatz Arndtstraße/Ecke Jahnstraße oder in den Räumen der Kunst-Werkstatt/des Kunstvereins Jahnstraße e.V. statt und unterliegen keiner Altersbeschränkung.

Sound

06. und 07. Juli 2019, jeweils 11-15 Uhr

Mit Paula Löffler und Franca Özkan

Du experimentierst mit Sound und Stimme und erforschst, wie man gemeinsam eine Geschichte vertont.

Ab 8 Jahren.

Eine Anmeldung ist bei diesem Angebot unterwerkstatt@kunstverein-jahnstrasse.deoder 0170-7882869 erforderlich!

Drehscheibe & Ton

13. und 14. Juli, jeweils 14-17 Uhr

Mit Lena Buhrmann und Sophia Hamann

Allein oder unter Anleitung arbeitest du mit Ton an einer Töpferdrehscheibe.

Lichtdruck/Cyanotypie

16. bis 18. Juli 2019, jeweils 14-17 Uhr

Abschluss-Modenshow

19. Juli 2019, 15 Uhr 

Mit Sophia Hamann und Mia Kleier in Kooperation mit Julia Eschment/Nähwerk Braunschweig 

Du lernst das Verfahren der Cyanotypie kennen, um mit Sonnenlicht Fotogramme auf Kleidung aufzubringen. Gegenstände aus der Umgebung werden gesammelt und auf Stoffen

WErbung

WErbung

WErbung