Hötzum: Verkehrsunfall, eine Autofahrerin leicht verletzt

0
356

Montag, 03.06.2019, gegen 17:45 Uhr

Vermutlich aus Unachtsamkeit übersah am Montagnachmittag ein 22-jähriger Autofahrer aus Hötzum kommend beim Linksabbiegen von der Kreisstraße 5 auf die Landesstraße 625 (Sickte Richtung Schöppenstedter Turm) das vorfahrtberechtige Auto einer 59-jährigen Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die 59-Jährige leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Autos entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von zirka 10.000,– Euro, sie mussten abgeschleppt werden.

Werbung