Fahrzeugführer mit 3,47 Promille unterwegs

0
194

Wolfsburg, Nordsteimker Straße

18.11.2021, 09.32 Uhr

Ein aufmerksamer Zeuge meldete der Polizei am Donnerstagmorgen gegen 09.30 Uhr einen vermutlich alkoholisierten Fahrzeugführer. Der Fahrer war in einem auffällig großen Crysler Pick-Up unterwegs und würde die Heinrich-Nordhoff-Straße in Richtung Berliner Ring fahren. Die Polizei entsandte einen Streifenwagen, der den Pick-Up kurze Zeit später auf dem Berliner Ring in Richtung Nordsteimke aufnehmen und auf der Nordsteimker Straße, Höhe Ahornweg anhalten konnte.

Als Fahrzeugführer konnte sich ein 44 Jahre alter Mann aus Helmstedt ausweisen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten starken Alkoholgeruch in der Atemluft des 44-Jährigen fest. Ein daraufhin freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen stattlichen Wert von 3,47 Promille. Dazu kamen noch deutliche alkoholbedingte Ausfallerscheinungen.

Der 44-Jährige wurde daraufhin mit ins Wolfsburger Klinikum genommen, wo ihm durch einen approbierten Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Anschließend stellten die Beamten den Führerschein des 44-Jährigen und den Fahrzeugschlüssel sicher.

Werbung