Erneuter Tankstellenraub

0
61

Braunschweig, Berliner Straße 09.07.2020, 19.30 Uhr

Am Abend des 09.07.2020 kam es zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Berliner Straße.

Gegen 19.30 Uhr betrat ein Mann die Tankstelle und bedrohte den 38-jährigen Angestellten mit einem Messer. Der Täter fordert die Herausgabe von Bargeld.

Nachdem er das Geld erhalten hatte, floh er in Richtung Nordost.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

   - ca. 25 Jahre alt
   - ca. 185 groß
   - normale Statur
   - dunkle Kleidung

Es wird nun geprüft, ob ein Tatzusammenhang mit dem Überfall auf eine Tankstelle am 05.07.2020 besteht.

Die Polizei fragt, ob es Zeugen des Vorfalls gibt. Hier ist interessant, ob jemand ein mögliches Fluchtfahrzeug, insbesondere ein Motorrad, im Nahbereich gesehen hat.

Hinwiese bitte an die Telefonnummer 0531 / 476 – 2516.

Werbung