Ehrungen und Verabschiedungen in der Gemeinde Sickte

0
169

Presseinformation

Ehrungen und Verabschiedungen in der Gemeinde Sickte

Sickte. Bei der letzten Sitzung des Rates der Gemeinde Sickte wurden insgesamt vier Ratsmitglieder vom Niedersächsischen Städte- und Gemeindebund für langjähriges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet und zehn ausscheidende Ratsmitglieder vom Bürgermeister Herrn Ingo Geisler verabschiedet. In den Dankesreden hob Samtgemeindebürgermeister Herr Marco Kelb als Vertreter des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes hervor, dass Menschen, die sich ehrenamtlich in der Politik engagieren, große Verantwortung übernehmen. Sie setzen ein hohes Maß an Freizeit zum Wohle ihrer Mitbürgerinnen und Mitbürger in den Gemeinden ein. Alle haben bedeutende Arbeit geleistet und die Entwicklung der Gemeinde Sickte maßgeblich beeinflusst. Geehrt wurden:

Herr Dr.Manfred Bormann für 25 Jahre Ratstätigkeit, darunter seit 2014 stellv. Bürgermeister der Gemeinde Sickte sowie Herr Reinhard Deitmar für 25 Jahre Ratstätigkeit, unter anderem von 2011 bis 2016 Bürgermeister der Gemeinde Sickte. Ebenfalls für 25 Jahre Ratstätigkeit wurde Herr Johann Seifert geehrt, seit 2016 Vorsitzender des Bauausschusses und ehemaliger Vorsitzender der CDU-Fraktion. Herr Kai Jacobs wurde für 15 Jahre Ratstätigkeit geehrt, seit 2017 Vorsitzender der CDU/FDP-Gruppe.

Anschließend bedankte sich Bürgermeister Geisler bei den mit Ablauf der Wahlperiode zum 31.10.2021 ausscheidenden Ratsmitgliedern für ihr eingebrachtes Engagement und die gute Zusammenarbeit und überreichte jedem eine Dankesurkunde und einen Blumenstrauß. Ausscheidende Ratsmitglieder sind: Herr Matthias Liborius, Herr Karsten Gehrke, Frau Annegrit Maria Helke, Herr Florian Dörnbrack, Herr Tobias Bosse, Frau Eva-Maria Reitmann, Herr Johann Seifert, Herr Dr. Michael Wolf, Herr Peter Eickmann und Herr Matthias Otte. Vp

Foto: Samtgemeindebürgermeister Marco Kelb ehrt im Namen des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes die Mitglieder des Rates der Gemeinde Sickte Johann Seifert für 25jährige, Kai Jacobs für 15jährige sowie Dr. Manfred Bormann und Reinhard Deitmar für 25jährige Mitgliedschaft in kommunalen Parlamenten. Bürgermeister Ingo Geisler dankte den Geehrten für Ihren langjährigen ehrenamtlichen Einsatz.

Werbung