Dr. Christos Pantazis: „Impfeffekt macht sich bemerkbar. Quote bei Erstimpfungen könnte in einigen Wochen bei 50 Prozent liegen, was die schrittweise Wiederbelebung des gesellschaftlichen Lebens ermöglicht.”

0
49

Pressemeldung: 2021_05_02 PM Pantazis Trendwende durch Impfeffekt zeichnet sich ab

Der Fortschritt bei den Impfungen deutet eine Trendwende des Infektionsgeschehens an. Dazu sagt Dr. Christos Pantazis, wirtschaftspolitischer Sprecher und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion: „Der Impfeffekt macht sich bemerkbar. Die Quote bei Erstimpfungen könnte in einigen Wochen bei 50 Prozent liegen, was die schrittweise Wiederbelebung des gesellschaftlichen Lebens ermöglicht.“
Anbei finden Sie die entsprechende Pressemitteilung sowie als Hintergrundinformation eine Tabelle, die auch hier zu finden ist:

Werbung