Der Netto-Markt in Sickte wird gebaut

0
804

Die Baugenehmigung wird vom Landkreis Wolfenbüttel positiv entschieden

Sickte 17.05.2020

Der Netto-Markt in Sickte wird im Ortskern neben der Kirche gebaut. Die Verwaltung in Sickte hatte die Option hier gegebenenfalls ein Rathaus zu bauen. Doch der EDEKA Konzern bewirkte eine Entscheidung zu Gunsten der Netto – Filiale mitten im Ort.

Jetzt sind alle Wege für eine Baugenehmigung frei und der Konzern baut direkt neben dem EDEKA – Markt “Schrader” einen Discountermarkt des Konzerns “NETTO”, um ein komplettes Angebot von Sortiment und Discounter für die Kunden anzubieten.

 

 

Diese Information gab mir Samtgemeindebürgermeister Marco Kelb in einem Gespräch.

Werbung

Werbung