Café auf dem Rittergut öffnet wieder

0
180

Gute Nachrichten für alle, die nach einem Ausflug in den Elm, einem Spaziergang oder einer Radtour in Lucklum einkehren möchten: Das Café auf dem Rittergut öffnet wieder. Ab Sonntag, 14. Juni, gibt es im Hofcafé künftig jeden Sonntag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr leckeren Kaffee, Kuchen, kleine Snacks und andere Getränke.

Wir freuen uns auf den Neustart!

Geführt wird das Café vom Team rund um Nina Heptner, Jarek Kasperczyk sowie Sven und Peggy Siegmund, die in Wolfenbüttel unter anderem den Ratskeller betreiben. „Wir freuen uns sehr, dass die erfahrenen Gastronomen bei uns den Cafébetrieb weiterführen werden. Endlich kehrt auch bei uns auf dem Rittergut wieder Leben ein“, freut sich Helmut Gockel, Geschäftsführer des Rittergutes Lucklum. Natürlich würden alle Hygienevorschriften sowie Abstandsregelungen eingehalten, damit die Sicherheit der Gäste jederzeit gewährleistet sei, so Gockel weiter.

Auch das Ratskeller-Team freut sich auf den Neustart in Lucklum: „Das Café mit seinem urigem Charme und der wunderschöne Wirtschaftshof mit den alten Kastanien, unter denen man im Sommer wunderbar im Schatten sitzen kann. Das ist wirklich eine außergewöhnliche und tolle Location“, erklärt Nina Heptner.

Wiedereröffnung Café:
Ab 14. Juni 2020
Öffnungszeiten: jeden Sonntag von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

Quelle: Rittergut Lucklum

Werbung