Bundestagskandidatin Dunja Kreiser, MdL, lädt zum Naturspaziergang ein

0
66

Pressemeldung:

Die SPD steht für ein klimaneutrales Land bis spätestens 2045, der Strom soll sogar schon bis 2040 vollständig aus erneuerbaren Energien, vor allem aus Wind und Sonne, gewonnen werden. In Anbetracht auf den immer stärker einsetzenden Klimawandel ist es wichtig sich vor Augen zu führen, wie relevant Natur für unsere Umwelt im Allgemeinen ist, aber auch für das lokale Ökosystem. Aus diesem Grund lädt Dunja Kreiser, MdL, alle interessierten Erwachsenen und vor allem Kinder, am Sonntag, den 19.09.2021 ab 11 Uhr zu einer familienfreundlichen Wanderung ein.

Begonnen wird am Flachsrottenweg in Erkerode und Ziel ist die Gaststätte Reiling im Elm, wo das Infomobil der Jägerschaft Wolfenbüttel mit einem spannenden Vortrag zu dem „Lernort Natur“ wartet.

Der Fokus liegt hier auf der nachhaltigen Nutzung und Schutz unserer Natur. Bevor es zurück zum Flachsrottenweg geht besteht die Möglichkeit für ein Gespräch mit Dunja Kreiser, bei einem Getränk und einem Stück Kuchen.

Für Personen, die den Rückweg fußläufig nicht bewältigen können, kann auch ein Transfer zurück organisiert werden. In Anbetracht auf die Corona-Situation wird um die Beachtung der 3G-Regeln gebeten. Frau Kreiser freut sich über Anmeldungen bis zum 17.09.2021unter info@dunja-kreiser.de.