Bücherbus muss pausieren: Jetzt gibt es Beutel mit Lesestoff

0
130

Pressenotiz Landkreis Wolfenbüttel 02.11.20

Aufgrund der aktuellen Pandemielage wird der Bücherbus des Landkreises Wolfenbüttel ab Montag, 2. November 2020, seinen Betrieb vorübergehend bis zunächst zum 30. November einstellen, um die Ausbreitung des Corona-Virus im Landkreis Wolfenbüttel zu verlangsamen.

Der Bücherbus-Bote liefert Lesestoff im Beutel

Damit zwischenzeitlich niemand auf Lesestoff verzichten muss, können sich Bücherbuskundinnen und –kunden Lesestoffbeutel nach Hause liefern lassen. Auf Wunsch wird ein Überraschungsbeutel mit vom Bücherbus-Team des Landkreises Wolfenbüttel zusammengestellten Büchern zusammengestellt.

Lesen Sie gerne Krimis, Thriller oder Romane? Brauchen Sie Nachschub an Kinderbüchern? Nennen Sie ein Genre oder das Lesealter Ihrer Kinder, sodass Ihr Lesestoffbeutel Ihren Wünschen angepasst werden kann.  Wenn Ihr Beutel zusammengestellt und auf Ihr Lesekonto verbucht ist, werden Sie per E-Mail über den kontaktlosen Liefertermin informiert. Nach dem Aufhängen des bestellten Beutels an der Haustür, wird geklingelt und mit ausreichend Abstand gewartet, bis Sie Ihren Lesestoffbeutel entgegengenommen haben.

 

Kontakt und Lesestoffbeutel-Bestellung

Lesestoffbeutel können unter buecherbus@lk-wf.de bestellt werden Bitte immer mit angeben:  Name, Vorname, Adresse, Leseausweisnummer. Sollten Sie über keine E-Mail-Adresse verfügen, können Sie den Lesestoffbeutel auch telefonisch unter 05331 84 126 bestellen.

Werbung